Empfehlungen

Posterausstellung #Here I stand

Ausleihbare Farbposter im DIN A1-Format, Standort Kiel

Von Oktober 2016 bis Januar 2017 gab es in den USA die bisher größte Kunstausstellung zu Martin Luther und der Reformation unter dem Titel #HERE I STAND, konzipiert vom Landesmuseum für Vorgeschichte Halle, der Stiftung Luthergedenkstätten in Sachsen-Anhalt, dem Deutschen Historischen Museum in Berlin sowie der Stiftung Schloss Friedenstein in Gotha. Allein im Minneapolis Institute of Art besichtigten 111.000 Menschen die 300 Exponate aus Deutschland, weitere Ausstellungsorte waren New York City und Atlanta.

Diese eindrucksvolle Ausstellung war die Grundlage für eine hochwertige Posterserie von 30 großformatigen Farbpostern (59 x 83 cm), die in Kiel ausgeliehen werden können. Thematisch fallen sie in folgende Rubriken: Herkunft, Lebenswelt, Aufbruch, Erfolge, Krise, Blickwechsel, Nachwelt. Die Poster sind für den schnellen Einsatz bereits in transparenten Schutzhüllen untergebracht, versehen mit Schnüren, so dass sie direkt in Posterschienen eingehängt werden können. Begleitend zu den Postern gibt es für Jugendliche ein ca. 15 minütiges Quiz von ActionBound, das mit dem Smartphone oder Tablet gespielt werden kann: Lutherbound

Interessierte Kirchengemeinden oder Schulen können sich gerne telefonisch an die Bibliothek wenden unter 0431-55779-332 und einen Reservierungszeitraum vereinbaren.

Weitere Informationen zur Ausstellung gibt es online unter: https://www.luther2017.de/jubilaeum/hoehepunkte/here-i-stand-martin-luther-die-reformation-und-die-folgen/here-i-stand/index.html

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass diese Posterserie nicht verschickt werden kann.

 

 

Krieg in der Ukraine

Seit Monaten beschäftigt uns die Eskalation des Russland-Ukraine-Konflikts und lässt uns fassungslos zurück. Um Sie in Ihrer Arbeit in Schule und Gemeinde zu unterstützen, stellen wir hier ein stetig wachsendes Material- und Linkpaket zusammen.

Download Link-Sammlung

Download Liste Hintergrundliteratur

Download Literaturliste für den Unterricht

Download Film-Liste

Krieg in der Ukraine
Hintergründe – Positionen – Reaktionen

Die interdisziplinäre Forschungsstätte der Evangelischen Studiengemeinschaft (FEST) in Heidelberg hat in der Reihe „FEST kompakt“ das Buch „Krieg in der Ukraine“ herausgegeben.
Der militärische Einmarsch am 24. Februar 2022 markiert eine Zäsur in der europäischen Friedens- und Sicherheitsordnung, geht es Putin doch nicht nur um eine Ausweitung seines Einflusses in Osteuropa, sondern um die Etablierung einer neuen Weltordnung. Die Autorinnen und Autoren dieses Bandes geben Einblicke in die Hintergründe und die Konfliktkonstellation, nehmen friedensethische und kirchliche Positionen in den Blick und beleuchten Reaktionen des Westens auf den Krieg in der Ukraine.

Buch zum Download